Loading Events
This event has passed.
BUCHEN

Beschreibung

Kundalini Workshop am 01.12.19, 13:00-15:00

Kundalini ist eine kraftvolle, energetische und zugleich meditativ-, reinigende Yogaform.

Kundalini ist das Yoga des Bewusstseins. Es geht darum sich bewusst zu machen, dass Gott in jedem von uns ist, in mir und in dir lebt, wir alle miteinander verbunden sind und wir ein Recht darauf haben, glücklich und gesund zu sein.

Kundalini Yoga vermittelt Techniken und das Bewusstsein dafür, gesund zu bleiben, indem unser Immun-, Drüsen- und Nervensystem gestärkt wird. Damit ist die Grundlage geschaffen, die uns einen guten Umgang mit den mentalen und spirituellen Aspekten des Lebens ermöglicht.

Yogi Bhajan hat das Wissen und die Lehre des Kundalini Yoga in den 60ern in den Westen transportiert mit der Idee die Seele zu erheben in einem Zeitalter der Informationsflut, der Leere, Verblendung und des Schmerzes.

Yoga ist immer eine Erfahrung, eine Erfahrung des Körpers, des Geistes und der Seele.

In diesem Mini Workshop zur Einführung in die Kundalini Praxis kombiniert mit einer Kundalini Yoga Stunde möchte ich dich auf eine Erfahrung einladen.

Am So., 01.12.19, von 13:00-15:00h wird es schwerpunktmäßig um unsere Chakren (Energieräder/ Energiewirbel) gehen. Chakren existieren als dynamische Energien und helfen uns zu verstehen, wie der Mensch in dem komplexen Zusammenspiel seiner vielschichtigen Existenz Energie verarbeitet.

Im Kundalini Yoga gibt es statt 7 Chakren, 8 Chakren. Das 8. Chakra ist unser elektromagnetisches Feld oder unsere Aura.

Nach der Chakren Übungsreihe, in der wir alle 8 Chakren über bestimmte Impulse zum Schwingen bringen, werden wir zum Abschluss die Open Heart Chakra Mediation machen, eine sehr meditative Mediation in die 4 Himmelrichtungen zur Öffnung unseres Herzzentrums, unserem 4. Chakra.

Yogi Bhajan sagte die gute Nachricht ist: „Kundalini Yoga works“, die schlechte Nachricht ist: „you have to do it“.

Ich freue mich auf dich am:

So., 01.12.19 von 13:00-15:00 im Yoga Atelier

Bitte ziehe dich möglich hell an, bestenfalls in weißer Kleidung aus natürlichen Fasern und bringe eine Flasche Wasser mit.

Herzliche Grüße und Sat Nam

Sarah