Lade Veranstaltungen

Beschreibung

Kundalini ist eine kraftvolle, energetische und zugleich meditativ-, reinigende Yogaform. 
Kundalini ist das Yoga des Bewusstseins. Es geht darum sich bewusst zu machen, dass Gott in jedem von uns ist, in mir und in dir lebt, wir alle miteinander verbunden sind und wir ein Recht darauf haben, glücklich und gesund zu sein.
Kundalini Yoga vermittelt Techniken und das Bewusstsein dafür, gesund zu bleiben, indem unser Immun-, Drüsen- und Nervensystem gestärkt wird. Damit ist die Grundlage geschaffen, die uns einen guten Umgang mit den mentalen und spirituellen Aspekten des Lebens ermöglicht. 
Yogi Bhajan hat das Wissen und die Lehre des Kundalini Yoga in den 60ern in den Westen transportiert mit der Idee die Seele zu erheben in einem Zeitalter der Informationsflut, der Leere, Verblendung und des Schmerzes.
Yoga ist immer eine Erfahrung, eine Erfahrung des Körpers, des Geistes und der Seele.
In diesem Workshop möchte ich dich auf eine Erfahrung einladen.
Am Sa., 26.09.20, von 14-18h wird es schwerpunktmäßig um die Stille gehen.
Insbesondere zu Zeiten in denen wir durch die Corona Krise ein Stück weit gezwungen wurden, uns wieder auf uns zurück zu besinnen, durch die Unterbindung von Außenaktivitäten, wurde es auf gewisse Weise und zwangsläufig für uns still(er). 
Viele von uns haben sich eine Veränderung gewünscht, damit einher ging der Wunsch der Entschleunigung. Nun ist die Veränderung da. Ob wir wollten oder nicht.
Doch was passiert, wenn wir mal für einen Moment inne halten, still sind? Was gibt es zu hören?
Was passiert, wenn wir eine Pause machen und uns Zeit nehmen und zwar für uns selbst?
Stille heißt sich von innen zu betrachten, um Dinge wieder zu entdecken, die uns aus machen und uns Freude bereiten und auch dem zu begegnen, wo es vielleicht weh tut.
Je stiller wir werden, desto mehr hören wir unser Inneres und werden aufmerksamer in uns selbst und letztlich auch gegenüber der Welt.
In diesem Workshop schöpfen wir aus dem inneren Raum der Stille und öffnen diesen für unsere Präsenz. Stille ist unser natürlicher Zustand und in gewisser Weise unser wahres zu Hause.
Die Idee dieses Workshops ist es, unsere Gedanken und Gefühle zu beobachten und sie geschehen zu lassen.
Wir erlauben uns dadurch in unseren natürlichen Seinszustand zurück zu kehren.
Ich werde in diesem Workshop Kriyas (Übungsreihen), Atemtechniken und Meditationen anbieten, die dich dabei unterstützen in den heiligen inneren Raum der Stille zu gelangen. 
Yogi Bhajan sagte die gute Nachricht ist: „Kundalini Yoga works“, die schlechte Nachricht ist: „you have to do it“.
Ich freue mich auf dich am: 
Sa., 26.09.20 von 14-18h im Yoga Atelier
Bitte ziehe dich möglich hell an, bestenfalls in weißer Kleidung aus natürlichen Fasern und bringe eine Flasche Wasser mit. Bitte bringe die Bereitschaft mit in der Workshop Zeit offline zu sein und digital zu detoxen.
Herzliche Grüße und Sat Nam
Sarah